Urlaubsideen

Lerne, lustig zu sein und eine glückliche Welt um dich herum zu ziehen

Lustig sein ist eine große Fähigkeit, die Menschen zu dir ziehen kann. Natürlich lieben wir alle zu lachen und wir lieben Gesellschaft, die uns zum Lachen bringen kann. Mit Gelächter fühlen wir eine positive Atmosphäre zwischen uns, brechen Peinlichkeit, bringen Leute dazu, dich zu wollen, und natürlich bringt es uns dazu, Probleme loszuwerden. Wenn Sie lernen möchten, lustig zu sein und attraktiver für die Menschen in Ihrer Umgebung zu sein, lesen Sie weiter, um weitere Tipps zu erhalten.- Lernen Sie es. Ja, es kann ein natürliches Talent für einige sein, aber wenn Sie lernen wollen, lustig zu sein, können Sie es zumindest lernen oder Ihren Sinn für Humor kultivieren. Erfahren Sie, wie Sie die lustige Seite der Dinge sehen und lernen Sie, wenn Sie eine witzige Bemerkung geben. Lerne von lustigen Leuten. Schau dir lustige Filme und Shows an. Lerne die Dinge, die viele Leute lustig finden, und stelle sicher, dass du von den besten Komikern lernst. Sie können auch einige lustige Bücher erhalten, um zu lesen und Ideen zu bekommen. Versuchen Sie auch einige lustige Wörter zu lernen. Ausdrücke können auch lustig sein.

– Seien Sie scharf und aufmerksam. Sie können tatsächlich eine Menge witziger Materialien finden, die Sie von täglichen Aktivitäten und sogar von Ihren eigenen Fehlern verwenden können, zu Prominenten, zu Ihrem Job … Sie können wirklich viel gutes Material für den Humor finden. Wenn Sie von den besten Comedians und den Filmen, die Sie sehen, und den lustigen Geschichten, die Sie gelesen haben, erfahren haben, werden Sie eine Idee haben, was Sie in einer humorvollen Geschichte finden können. Lügen können lustig sein. Politische Lügen können auch lustig sein. Das Unerwartete ist lustig – ein Bräutigam, der auf dem Weg zum Altar gerutscht ist, und manchmal kann sogar der Schmerz komisch sein.- Finde das richtige Timing. Timing ist auch wichtig, wenn Sie lernen wollen, lustig zu sein. Punchlines sollten zum richtigen Zeitpunkt gegeben werden. Als du gerade ein lustiges Gespräch mit deinen Freunden geführt hast und eine Stunde später hast du über etwas nachgedacht, das witzig ist, nachdem du alles beruhigt hast und das Lachen nicht mehr so ​​lustig ist. Um lustig zu sein, musst du auch schnell sein. Zu lernen, lustig zu sein, bedeutet nicht nur lustige Materialien zu sammeln, die man teilen kann. Selbst wenn du denkst, dass du die lustigsten Witze gesammelt hast, wenn du nicht weißt, wie du sie ausliefern kannst, enden sie vielleicht wie eine gewöhnliche Geschichte. Sie können lustige Gesichter machen, einen bestimmten Stil oder etwas unkonventionelles in Ihren Wegen haben oder einige Requisiten für Ihr ‘lustiges Bild’ bekommen.

– Kenne dein Publikum. Neben dem richtigen Timing müssen Sie sich auch mit Ihrem Publikum vertraut machen. Natürlich sind komische Zeilen und Witze, die für das Publikum nicht unpassend sind, für sie vielleicht nicht lustig. Sex-Witze, Stereotypen und ethnische Witze sind vielleicht nicht für bestimmte Zuschauer geeignet, also stellen Sie sicher, dass Sie auch für solche Witze am richtigen Ort sind. Viel Spaß. Wenn Sie Spaß mit Ihren lustigen Geschichten und Witzen haben, vibrieren Sie am Ende eine positive Atmosphäre für unser Publikum und das allein kann einen großen Unterschied machen, wenn Sie lustig sind.

Carolyn Anderson ist eine breite Leser und liebt es, große und nützliche Ressourcen an alle zu teilen. Wenn Sie lernen möchten, lustig zu sein, lesen Sie unter Wie lustig zu sein. Besuchen Sie auch Thats Comedy Joke Book, wo Sie eine Sammlung der lustigsten Witze auf der Erde finden können.